Anwenderbericht: Alpiq

Mit FACT24 eine verlässliche und hochverfügbare Alarmierungs- und Krisenkommunikation ermöglichen

Ein umfassender Ansatz zur Gewährleitung der integralen Sicherheit von Alpiq

Alpiq ist eine führende Schweizer Stromproduzentin, Energiehändlerin und -dienstleisterin, die europaweit tätig ist. Die Alpiq Gruppe beschäftigt rund 1400 Mitarbeitende und hat ihren Sitz in Lausanne.

Fallen wichtige IT-Steuerungssysteme oder Daten- und Voice-Übertragungen eines Kraftwerkes von Alpiq aus, kann es zu einer folgenschweren Kettenreaktion kommen. Weitere kritische Infrastrukturelemente wie Krankenhäuser, das Verkehrs- oder Abwassersystem arbeiten möglicherweise nicht ordnungsgemäß, was die öffentliche Sicherheit der Schweizer Bevölkerung gefährdet.

Deshalb ist ein ganzheitliches und professionelles Business Continuity Management für Alpiq von höchster Priorität. Und dazu gehört eine Alarmierungslösung, die auch dann funktioniert, wenn kritische Teile nicht mehr funktionieren.

Erfahren Sie mehr zum Einsatz von FACT24 bei Alpiq und laden Sie den kompletten Anwenderbericht jetzt herunter!

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen zu FACT24?
Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Klicken Sie hier für telefonischen Kontakt.

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen zu FACT24?
Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.