On demand: FACT24 erleben mit T-Systems

Notfall und Incident Management bei T-Systems Schweiz

Andreas Zbinden, Lead Service Desk Operations Manager bei T-Systems Schweiz für Sie im Expertengespräch.

Andreas Zbinden T-Systems Schweiz

Der Schlüsselfaktor für digitale Zuverlässigkeit: Ganzheitliches Incident Management

Herr Andreas Zbinden gewährt spannende Einblicke ins Notfall und Incident Management bei T-Systems Schweiz.

Als Tochter der T-Systems International gestaltet die T-Systems Schweiz AG mit innovativen ICT-Lösungen die vernetzte Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft. Mit dem umfassenden und integrierten Portfolio stellen sie sicher, dass digitale Transformation Komplexität reduziert, Kosten einspart und die alltägliche Arbeit erleichtert. Dabei konzentriert sich T-Systems auf die vier Kernkompetenzen – Connectivity, Digital, Cloud & Infrastructure und Security und begleiten damit Schweizer Kunden auf dem Weg in die erfolgreiche Digitalisierung.
Per 1. Januar 2020 hat T-Systems das Geschäft in Österreich und der Schweiz gebündelt und die neue «Alpine Region» geschaffen, die nunmehr rund 1.200 Mitarbeitende (rund die Hälfte in der Schweiz) beschäftigt und einem Umsatz in der Höhe von mehr als 300 Millionen Euro (2018) generiert.

Kleine Störung, grosse Auswirkungen

T-Systems Schweiz begleitet Kunden auf dem Weg in eine erfolgreiche Digitalisierung. Die Zuverlässigkeit ist dabei ein wichtiger Schlüsselfaktor. Denn mit der zunehmenden Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Wertschöpfungsketten und mit der steigenden Vernetzung und Komplexität der Systeme wächst auch das Risiko von IT-Ausfällen, Cyberattacken oder anderen Manipulationen von Aussen. Gerade deshalb ist es umso wichtiger, dass auch die kleinste technische Störung schnell erkannt und behoben wird; nur so lassen sich Domino-Effekte und somit weitreichende Folgen für das Unternehmen im besten Fall vermeiden oder zumindest vermindern. Für T-Systems ist demzufolge ein ganzheitliches Notfall und Incident Management massgebend, um bei Zwischenfällen schnell, zuverlässig und geordnet Gegenmassnahmen einzuleiten.     

Profitieren Sie von der geballten Ladung Expertenwissen von Hr. Zbinden zum Thema Incident Management. Mit seiner über 20-jährigen Erfahrung bei T-Systems ist er mit den Incident Prozessen nicht nur bestens vertraut, sondern war auch in hohem Masse an deren Implementierung beteiligt.

Des Weiteren zeigen wir Ihnen

  • den Aufbau und die organisatorische Gliederung des Notfall und Incident Managements bei
    T-Systems Schweiz
  • konkrete Beispiele aus der Praxis von T-Systems und wie dabei die Alarmierungs- und Krisenmanagementlösung FACT24 zum Einsatz kommt
  • die Wichtigkeit von Krisen- und Notfallübungen bei T-Systems
  • praxisorientierte Empfehlungen für ein funktionierendes Incident Management

Ergänzend dazu erhalten Sie einen ersten Einblick in die Benutzeroberfläche von FACT24.

Hier können Sie die Aufzeichnung des Expertengesprächs anfordern

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen zu FACT24?
Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Klicken Sie hier für telefonischen Kontakt.

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen zu FACT24?
Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.