F24 Experience Sesason 2021 – Kommunikation und kritische Situationen managen

Paneldiscussion

Reputationsmanagement: So meistern Sie Kommunikationskrisen mit Fingerspitzengefühl

14.10.2021 | 10:00 – 11:00 Uhr

Worauf es beim Reputationsmanagement wirklich ankommt

Ob selbst herbeigeführt oder durch externe Einflüsse ausgelöst – Reputationskrisen können verherrende Konsequenzen für Unternehmen und Mitarbeiter mit sich bringen. Längst werden verantwortungsbewusste Praktiken seitens der Unternehmen großgeschrieben. Bei Nichteinhaltung drohen Imageschäden, Vertrauensverluste, finanzielle Einbuße oder gar Kundenverluste. Schlechte Arbeitsbedingungen, Umweltsünden, Korruption und Managementskandale gelangen durch Social Media und der zunehmenden Forderung nach Transparenz vermehrt an die Öffentlichkeit – und münden nicht selten in einer Krise.

Ein effizientes Krisenmanagement ist demnach unerlässlich, um in einer schnelllebigen Umgebung proaktiv auf potenzielle Reputationskrisen zu reagieren oder gar zu lenken. Droht ein negativ wahrgenommenes Ereignis dem Ruf eines Unternehmens zu schaden, bedarf es einer schnellen unternehmerischen Reaktion, um schlimmeres zu vermeiden. Doch wie reagiert man im Ernstfall und wie können Organisationen sich auf derartige Szenarien vorbereiten? Welche Rolle spielt Reputationsmanagement in der Praxis und auf welcher Unternehmensebene ist es angesiedelt? 

Diese Fragen und mehr diskutieren die Kommunikationsspezialistinnen Prof. Dr. Stephanie Heinecke (Professorin für Kommunikationswissenschaft und Studiendekanin an der Hochschule Fresenius) und Dr. Sabine Schnabel (Gründerin und CEO von BSH advisors) am 14.10.2021 gemeinsam mit unserem Moderator Michael Narrenhofer. 

Vortragssprache: Deutsch

Themenschwerpunkt: Kommunikation und kritische Situationen managen

Jetzt anmelden!

Sprecherinnen

Dr. Sabine Schnabel
LL.M. (NYU), Gründerin und CEO von
BSH advisors

Dr. Sabine Schnabel verfügt über langjährige internationale Erfahrung bei komplexen Kommunikationsprojekten (speziell Litigation- und Krisenkommunikation, Unternehmens- und Finanzkommunikation) und in den Bereichen Public Affairs sowie in der strategischen Positionierung. Vor der Gründung von BSH advisors im Jahr 2014 war sie für die METRO AG im Bereich Corporate Public Policy verantwortlich für die internationale Interessenvertretung des Handelskonzerns. Davor beriet sie Klienten in der strategischen Kommunikation für die CNC Communications AG in München.

Sie studierte Wirtschaftsrecht und Betriebswirtschaft an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, ihre Dissertation verfasste sie am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg. Zusätzlich absolvierte sie ein Joint Study LL.M.-Program der National University of Singapore und der New York University in Singapur und in New York City. Sie ist Brand Ambassador für Forbes und Unterstützerin von Women@Forbes.

Prof Dr Stephanie Heinecke

Prof. Dr. Stephanie Heinecke
Professorin für Kommunikationswissenschaft
Studiendekanin Digital Psychology (M. S.c) und Sportmanagement (B.A.)

Stephanie Heinecke ist Professorin für Kommunikationswissenschaft und Studiendekanin an der Hochschule Fresenius München. Zuvor war sie von 2007-2017 Head of Research and Knowledge Management bei Solon Management Consulting, einer Unternehmensberatung mit Fokus auf Medien-, Technologie- und Telekommunikationsmärkte. Sie hat an der LMU München Kommunikationswissenschaft studiert und parallel zum Beruf mit einem Thema zur Medialisierung des Spitzensports promoviert.

Seit 2017 ist Stephanie Heinecke an der Hochschule Fresenius tätig und leitet dort die Studiengänge Sportmanagement (B.A.) und Digital Psychology / Psychologie und digitale Transformation (M.Sc.). Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen auf den Themen Medienwirtschaft & Unternehmenskommunikation, Sportkommunikation und digitale Strategie.

Sie haben sich noch nicht für die F24 Experience Season 2021 registriert?
Hier erfahren Sie, wie Sie sich Ihren Zugang sichern können!

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen zu FACT24?
Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Klicken Sie hier für telefonischen Kontakt.

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen zu FACT24?
Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.